Spargelsalat mit Ricottamousse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargelsalat mit RicottamousseDurchschnittliche Bewertung: 41524

Spargelsalat mit Ricottamousse

Spargelsalat mit Ricottamousse
300
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Quark
1 Schalotte
1 Kästchen Kresse
frisch gehackter Kerbel
frisch gehackter Estragon
frisch gehackter Schnittlauch
Salz
Pfeffer
1 Eiweiß
100 g Crème fraîche
200 g Ricotta
Saft einer Zitronen
800 g gemischter Spargel
Hier kaufen!3 EL Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 EL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Quark gut ausdrücken. Schalotte schälen und fein hacken. Kresse abschneiden. Ricotta mit Quark, Kräutern und Schalotte mischen und mit Salz und pfeffer würzen.

2

Eiweiß steif schlagen. Creme frorehe schaumig schlagen und mit Eiweiß und Ricotta mischen. Mit Zitronensaft, Salz und pfeffer abschmecken und kalt stellen.

3

Spargel schälen, die Enden abschneiden und die Stangen in kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend abgießen und abkühlen lassen. Stangen in Stücke schneiden.

4

Aus Essig, Öl, Salz und pfeffer ein Dressing bereiten und den Spargel damit überziehen. Von der Ricottamousse mit einem Löffel Nocken abstechen und zum Spargelsalat reichen. Zucker in einer Pfanne karamelisieren lassen, Estragon darin wenden, heraus- nehmen und erkalten lassen.

Mit Estragon garniert servieren.