Spargelsalat mit Sprossen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargelsalat mit SprossenDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Spargelsalat mit Sprossen

Spargelsalat mit Sprossen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
30 g Alfalfasame
500 g weißer Spargel
Salz
1 Prise Zucker
500 g grüner Spargel
Hier kaufen!3 EL milder Weißweinessig
1 TL Balsamessig
1 TL scharfer Senf
3 EL Distelöl
1 Stück unbehandelte Zitronenschale
weißer Pfeffer , frisch gemahlen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alfalfasamen in ein Glas geben, mit warmem Wasser bedecken und etwa 30 Minuten stehenlassen. Glas mit Verbandmull und einem festsitzenden Gummiband verschließen. Im Spülbecken umstülpen, damit das Wasser abfließen kann. Glas an einen warmen, hellen Platz stellen und Samen 3 Tage keimen lassen. Samen dabei jeden Tag mit warmem Wasser bedecken, einige Minuten stehenlassen und wieder abgießen.

2

Für den Salat den weißen Spargel schälen. Bei den beiden Spargelsarten holzigenunteren Enden abschneiden und Spargel waschen.

3

Einen großen Topf zu drei Vierteln mit Wasser füllen. Salz und Zucker zugeben. Wasser zum Kochen bringen. Weißen Spargel hineingeben, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten garen. Grünen Spargel hinzufügen, erneut aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze in 8-10 Minuten garen, bis alle Spargelstangen weich sind. Spargelstangen vorsichtig herausnehmen, abtropfen lassen und nebeneinander auf eine tiefe Platte legen.

4

Für die Salatsauce 5 Esslöffel Spargelsud mit beiden Essigsorten, Senf und Öl verrühren. Sauce über Spargel gießen. Spargel etwa 30 Minuten ziehen und dabei erkalten lassen. Sprossen kalt abspülen und abtropfen lassen. Zitronenschale fein hacken. Sprossen und Zitronenschale über Spargel geben. Salat mit Salz abschmecken und mit Pfeffer bestreuen.