Spargelsoufflé Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpargelsouffléDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Spargelsoufflé

mit Quark

Rezept: Spargelsoufflé
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Spargelenden abschneiden, die Stangen im Sud weich kochen. Den Quark in eine Pfanne geben und bei kleiner Hitze flüssig werden lassen. in einem anderen Pfännchen die Butter schmelzen und das Mehl darin anschwitzen. Den flüssigen Quark dazugeben und aufkochen.

Den Spargel pürieren und nach Belieben passieren, der Quarkmasse beifügen. Das Ganze etwas abkühlen lassen, langsam ein Eigelb nach dem anderen unterziehen. Gut mit Salz und Pfeffer würzen. Die Speisestärke mit dem Sieb darüberstäuben, Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.

Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C 40- 45 Minuten backen.