Spargelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpargelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Spargelsuppe

Rezept: Spargelsuppe
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
350 g geschälter Spargel
1 EL Butter
1 EL Mehl
1 l Wasser oder Knochenbrühe
3 l Milch (1,5 % Fett)
1 Eigelb
Salz
1 Stück Butter
3 EL Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Köpfe des Spargels werden in ungefähr 2 cm Länge abgeschnitten und in Salzwasser gesondert gekocht. Den restlichen Spargel lässt man in der Butter angehen, nachdem man ihn in kleine Stückhen geschnitten hat und bestäubt ihn mit dem Mehl. Nach kurzem Anschwitzen gießt man die warme Brühe und die Milch hinzu, salzt das Ganze und läßt die Suppe 1/2 Stunde langsam kochen. Sie wird dann durch ein Sieb gestrichen, noch einmal heiß gemacht, mit dem Eigelb, das mit etwas Milch verquirlt wurde, gebunden und mit noch einem Stückchen Butter und eventuell etwas Sahne verrührt. Die Spargelköpfe werden in die Suppenterrine gegeben, und die Suppe wird darübergegossen.