Spargelsuppe mit Basilikum und Rohschinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargelsuppe mit Basilikum und RohschinkenDurchschnittliche Bewertung: 41510

Spargelsuppe mit Basilikum und Rohschinken

Spargelsuppe mit Basilikum und Rohschinken
35 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg weißer Spargel
1 EL Zitronensaft
1 TL Zucker
Salz
1 Schalotte
20 g Butter
30 g Mehl
80 ml Weißwein
100 ml Sahne
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
2 Hand voll Basilikumblatt
4 Scheiben Serrano-Schinken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. 1 Liter Wasser mit dem Zitronensaft, dem Zucker und 1 TL Salz aufkochen. Den Spargel und die Spargelschalen darin ca. 20 Minuten kochen. Das Kochwasser durch ein Sieb gießen und auffangen. Die Spargelstangen in grobe Stücke schneiden und die Schalen verwerfen.
2
Die Schalotte häuten und klein würfeln. In einem großen Topf in zerlassener Butter glasig schwitzen. Das Mehl darüber stäuben mit dem Wein und ca. 700 ml Spargelsud ablöschen. Den Spargel dazu geben, ca. 10 Minuten köcheln lassen und anschließend fein pürieren. Die Sahne unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Wem die Suppe zu dick ist, noch etwas Spargelsud hinzugeben.
3
Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und Streifen schneiden. Den Schinken in Streifen schneiden. Die Suppe auf Teller verteilen. Basilikum und Schinken darauf geben und mit frischem Pfeffer übermahlt servieren.
Top-Deals des Tages
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages