Spargelsuppe mit Krabben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargelsuppe mit KrabbenDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Spargelsuppe mit Krabben

Spargelsuppe mit Krabben
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
600 g Spargel
40 cl Spargelfond
20 g Butter
20 g Mehl
20 cl süße Sahne
2 Eigelbe
Salz
Pfeffer
150 g gekochte Krabben
gehackte, frische Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel kochen. Die Spitzen abschneiden und beiseite legen. Die Spargelstangen mit dem Spargelfond im Mixer pürieren. ln einem Pfännchen die Butter erhitzen, das Mehl darin unter ständigem Rühren anschwitzen, das Spargelpüree dazugeben und leicht sieden lassen. Sahne und Eigelb verquirlen und in die Suppe einlaufen lassen. Zur gewünschten Dicke einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Die Krabben in der Suppe erwärmen, die Spargelspitzen dazugeben. Petersilie darüberstreuen und nach Wunsch mit Kerbel und/oder Kresseblättchen garnieren.