Spargeltarte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpargeltarteDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Spargeltarte

Rezept: Spargeltarte
259
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Portionen
Für den Teig
150 ml Wasser
21 g Hefe
1 Prise Zucker
350 g Weizenmehl
20 g Parmesankäse
1 TL Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen50 ml Olivenöl
1 EL Weizenmehl zum Ausrollen
1 TL Butter
Für den Belag
750 g grüner Spargel
Salzwasser
Für den Guss
2 Eier (Größe M)
200 g Schlagsahne
200 ml Milch
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
50 g Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig Wasser mit der zerbröselten Hefe und Zucker in einer Rührschüssel verrühren. Die Hälfte des Mehls unterrühren.

Restliches Mehl, Parmesankäse und Salz daraufstreuen. Olivenöl hinzugießen. Den Teig zugedeckt etwa 20 Minuten an einen warmen Ort gehen lassen.

2

Wenn das aufgestreute Mehl Risse zeigt, alles mit Handrührgerät mit Knethaken zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig etwa 10 Minuten ruhen lassen.

3

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer runden Platte (Durchmesser etwa 34 cm) ausrollen.

Die Teigplatte in eine Springfonm (Durchmesser 28 cm, mit Backpapier belegt, den Rand mit Butter bestrichen) legen und einen etwa 3 cm hohen Rand andrücken.

4

Den Backofen vorheizen. Ober-/Unterhltze: etwa 200 °C, Heipluft: etwa 180 °C.

5

Für den Belag von dem Spargel das untere Drittel schalen und die Enden abschneiden. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. Den Spargel darin etwa 2 Minuten blanchieren, mit einer Schaumkelle herausnehmen, in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

Den Spargel kreisförmig auf den Teig legen.

6

Für den Guss Eier mit Sahne und Milch in einer Rührschüssel verschlagen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskat abschmecken. Den Guss auf dem Spargel verteilen und mit Parmesan-Käse bestreuen.

7

Die Tarte auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen schieben. Die Tafte in etwa 35 Minuten goldbraun backen. Die Tarte aus der Form lösen, auf eine Platte legen und warm oder kalt servieren.