Spargeltatar mit Zitronenthymian. Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargeltatar mit Zitronenthymian.Durchschnittliche Bewertung: 4.11528

Spargeltatar mit Zitronenthymian.

Spargeltatar mit Zitronenthymian.
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g weißer Spargel
Zitronenthymian
Zitronensaft
2 EL Traubenkernöl oder Rapsöl
Salz
etwas Mehl, Butter
50 ml Weißwein oder weißer Traubensaft
Kapern
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spargel schälen, in sehr feine Würfel schneiden. Schalen und Enden in Salzwasser 10 Minuten köcheln.

2

Spargelfond durch ein Sieb in einen Topf gießen, die Spargelwürfel darin ca. 5 Minuten garen. Herausnehmen und mit gehacktem Zitronenthymian, Zitronensaft, zwei Esslöffeln Traubenkernöl und Salz würzen.

3

Frühlingszwiebeln fein würfeln und in Butter andünsten. Etwas Mehl und Weißwein zugeben, mit Spargelfond aufgießen. 15 Minuten köcheln, einige Kapern und kalte Butter unter die Sauce rühren.

Zusätzlicher Tipp

Statt weißer kann auch grüner oder violetter Spargel verwendet werden.