Spargelterrine mit Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargelterrine mit ReisDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Spargelterrine mit Reis

Rezept: Spargelterrine mit Reis
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Kastenform; ca. 1,2 l Inhalt
250 g Vollkorn-Langkornreis
50 g geriebener Parmesan
2 Eier
1 TL frisch gehackter Thymian
1 TL frisch gehackter Majoran
500 g grüner Spargel
2 EL Limettensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Reis nach Packungsangabe kochen, dann abkühlen lassen und mit Parmesan, Eiern, Kräutern, Limettensaft, Salz und Pfeffer mischen.
2
Den Spargel waschen, das untere Drittel schälen, die Enden abschneiden und in kochendem Salzwasser 6-8 Minuten blanchieren, abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen, dann längs halbieren.
3
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
4
Die Kastenform ausbuttern, etwas Spargel einlegen, darüber ca. 1/3 vom Reis verteilen, wieder Spargel einlegen und so fortfahren, bis alle Zutaten verbraucht sind.
5
Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Dann herausnehmen, stürzen und servieren.