Speck-Bratkartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Speck-BratkartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Speck-Bratkartoffeln

Speck-Bratkartoffeln
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g gekochte Kartoffeln festkochend (am besten vom Vortag)
2 kleine Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
150 g durchwachsener Speck in Scheiben
3 EL Butterschmalz
Salz
Chilischote
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und Knoblauch schälen, die Zwiebeln in grobe Stücke und den Knoblauch in Scheiben schneiden. Den Speck halbieren oder dritteln und in 1 EL heißem Schmalz braun braten. Wieder aus der Grillpfanne nehmen und das restliche Butterschmalz hinein geben. Darin die Kartoffelscheiben etwa 10 Minuten goldbraun braten. Die Zwiebeln zugeben und weitere ca. 5 Minuten braten. Zum Schluss die Knoblauchscheiben untermengen, noch 1-2 Minuten fertig garen und mit Salz und Chili abschmecken.
2
Die Speckscheiben wieder darauf legen und servieren.