Speck-Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Speck-KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Speck-Kartoffeln

Rezept: Speck-Kartoffeln
15 min.
Zubereitung
1 Tag 6 h. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg festkochende Kartoffeln
1 Zweig Rosmarin
4 Zweige Thymian
200 g Speck
2 EL Butterschmalz
1 EL frisch gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen und längs halbieren. Etwa 20 Minuten nicht ganz gar dämpfen. Aus dem Topf nehmen und ein wenig abkühlen lassen. 

2

Rosmarin und Thymian abzupfen und hacken. Die Speckscheiben auslegen, mit den Kräutern bestreuen und darin die Kartoffeln einwickeln (so dass die Kräuter innen liegen). 

3

Langsam in einer Pfanne in heißem Butterschmalz goldbraun braten (ca. 10 Minuten). Ab und zu wenden und zum Schluss mit der Petersilie bestreuen und mit Pfeffer und ein wenig Salz gewürzt servieren.