Speck und Zwiebeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Speck und ZwiebelnDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Speck und Zwiebeln

Rezept: Speck und Zwiebeln
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

100 g durchwachsenen Räucherspeck fein würfeln. 2 Gemüsezwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne zerlassen, Speckwürfel darin anbraten. Zwiebelringe zugeben und 2-3 Min. mitbraten, dann zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. dünsten, mehrmals umrühren. 

2

10 Salbeiblätter abreiben und in feine Streifen schneiden, zu den Zwiebeln geben. 1/4 L Nudelkochwasser dazugießen, dann bei schwacher Hitze noch 5-6 Min. kochen lassen. 2 EL frisch geriebenen Parmesan untermischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Tipp: 1 Handvoll Salbeiblätter in Olivenöl knusprig braten und untermischen.