Speckpfannkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpeckpfannkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Speckpfannkuchen

Speckpfannkuchen
10 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Eier
250 g Weizenmehl
450 ml Milch
1 Prise Salz
8 Scheiben Bacon
Sonnenblumenöl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Die Eier trennen und die Eiweiße zu festem Eischnee schlagen, kühl stellen. Aus Mehl, Eigelb, Milch und Salz mit dem Handrührgerät einen klümpchenfreien Teig herstellen, diesen abgedeckt ca. 30 Minuten quellen lassen. Anschließend den Eischnee vorsichtig unterheben.
2
Den Ofen auf 100°C vorheizen. Den Speck in grobe Stücke schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl jeweils 1/4 davon 1-2 Minuten goldbraun anbraten. Mit einem Viertel des Teiges bedecken und 1-2 Minuten anbacken. Den Pfannkuchen mit Hilfe des Deckels oder 2 Bratenwendern vorsichtig umdrehen und erneut ca. 1-2 Minuten goldbraun fertig backen. Im Ofen warm halten bis die restlichen 3 Pfannkuchen ausgebacken sind.