Spekulatius mit Mandelfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spekulatius mit MandelfüllungDurchschnittliche Bewertung: 41527

Spekulatius mit Mandelfüllung

Spekulatius mit Mandelfüllung
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Mehl
2 gehäufte TL Backpulver
1 Prise Salz
Hier kaufen!2 EL Spekulatiusgewürz oder Piment
150 g brauner Zucker
150 g kalte Joghurtbutter
2 EL Milch (1,5 % Fett)
300 g hochwertige Mandelmasse oder Marzipan (Marzipan enthält mehr Zucker und weniger Mandeln)
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g halbierte weiße Mandeln
1 Eigelb
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Backpulver, Salz und Spekulatiusgewürz in eine große Schüssel sieben. Die Butter in Flöckchen schneiden und zusammen mit dem braunen Zucker zur Mehlmischung geben. Schnell zu einem festen Teig verkneten. (Am besten mit den Händen.) Um den Teig geschmeidiger zu machen eine geringe Menge Milch unterkneten.

2

Ofen auf 160°C vorheizen. Eine viereckige Backform leicht fetten. Den Teig in zwei Hälften teilen. Die eine Hälfte auf dem Boden der Form Ränder verteilen und leict andrücken. Mandelmasse darauf geben, diese nicht bis an den Rand verteilen, etwa 1 cm freilassen.

3

Die zweite Teighälfte ausrollen und wie einen Deckel auf die Mandelmasse legen und vorsichtig andrücken. Mit einigen Mandeln besetzen und mit einem verquirlten Eigelb bestreichen.

4

Spekulatius in 45 Minuten braun backen. Abkühlen lassen.