Spiegelei mit Schinken und Pasta mit Ketchup Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spiegelei mit Schinken und Pasta mit KetchupDurchschnittliche Bewertung: 41525

Spiegelei mit Schinken und Pasta mit Ketchup

Spiegelei mit Schinken und Pasta mit Ketchup
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Eier
1 EL Butter
1 Scheibe gekochter Schinken
2 Roggenbrötchen
1 Scheibe dünne Käse
120 g frisch gekochte abgetropfte Kindernudel
3 EL Ketchup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier in einer Pfanne mit Spiegeleiförmchen braten. Den Schinken in Streifen schneiden und diese in der Pfanne mit dem restlichen Bratfett kurz anschwitzen. Die Brötchen waagerecht jeweils in 3 Scheiben schneiden. Aus den mittleren Scheiben insgesamt 8 Sterne ausschneiden oder ausstechen. Ebenso aus dem Käse. De Sterne mit dem Käse belegen und im Ofen oder in der Mikrowelle schmelzen lassen.

2

Die restlichen Brötchenhälften mit je einem Spiegelei belegen und mit Schinken garniert auf 4 Teller geben.

3

Die warmen Nudeln mit dem Ketchup mischen und zu den Brötchen auf die Teller geben. Die Sterne dazu geben und je eine Kindernudel mittig darauf setzen, sofort servieren.