Spießchen »Kalkutta « Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spießchen »Kalkutta «Durchschnittliche Bewertung: 4.21525

Spießchen »Kalkutta «

Spießchen »Kalkutta «
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g gehacktes Hammelfleisch
2 Pellkartoffeln
1 Zwiebel
1 Bund Petersilie
1 TL Senf
1 Msp. gemahlener Kümmel
Hier kaufen!1 Spritzer Tabasco
1 TL Knoblauchsalz
Salz
schwarzer Pfeffer
Öl zum Bestreichen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Geschälte Pellkartoffeln mit der Gabel fein zerdrücken. Mit gehackten Hammelfleisch, geriebener Zwiebel, Petersilie, Senf, Kümmel, Tabasco, Pfeffer, Salz und Knoblauchsalz zu einem festen Fleischteig kneten. Ist der Teig zu weich, Semmmelbrösel hinzufügen.

2

Aus der Masse walnussgroße Bällchen formen, auf Spießchen stecken und mit Öl bestreichen. Spießchen auf heißen Holzkohlenrost unter ständigem Wenden ca. 7 Minuten knusprig braun rösten. Als Beilage Weißbrot und Salat.