Spießchen mit Jakobsmuscheln auf tropischem Obstsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spießchen mit Jakobsmuscheln auf tropischem ObstsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.31522

Spießchen mit Jakobsmuscheln auf tropischem Obstsalat

Rezept: Spießchen mit Jakobsmuscheln auf tropischem Obstsalat
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Jakobsmuscheln küchenfertig
2 Mangos reif
1 Papaya reif
1 rote Chilischote
Jetzt bei Amazon kaufen!½ Stängel Zitronengras
Jetzt bei Amazon kaufen!4 Stängel Zitronengras als Spieße
Jetzt kaufen!2 Limetten Saft
Sonnenblumenöl kalt gepresst
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Zitronengras waschen und trockentupfen. 4 Stängel an den Enden schräg anschneiden, so daß sie schön spitz sind. Sen halben Stängel in feine Ringe schneiden.

2

Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und würfeln. Die Papaya schälen, halbieren, entkernen und würfeln. Die Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen und fein hacken. Die Fruchtwürfel mit Chili, Zitronengrasringe, Salz, Limettensaft und 2 EL Öl mischen. 10 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Jacobsmuscheln mit etwas Öl einpinseln, jeweils 2 auf einen Zitronengrasstängel spießen und auf den vorgeheizten Grill (Holzkohle- oder Elektrogrill) legen. In 2-3 Minuten von beiden Seiten grillen. Den Fruchtsalat auf Teller oder in Muschelschalen anrichten und jeweils mit einem Spieß belegen. Sofort servieren.