0
Drucken
0

Spießchen mit Schweinefilet und Champignon

Spießchen mit Schweinefilet und Champignon
30 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze putzen und halbieren. Das Schweinefilet waschen, trocken tupfen, von den überschüssigen Fett-und Sehnensträngen befreien, in 1 cm dünne Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Grillpfanne das Öl erhitzen und die Filetscheiben sowie die Pilze von jeder Seite goldbraun anbraten. Inzwischen die Schalotte und den Knoblauch abziehen und fein würfeln.

2

Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Chili mit dem Pfeffer und dem Salz in einem Mörser fein zerreiben und mit dem Knoblauch- und Schalottenwürfeln sowie der Petersilie und dem Öl mischen. Je eine Filetscheibe mit einem halben Pilz auf eine Rouladennadel spießen und mit der Marinade beträufeln. Auf einer Platte angerichtete servieren.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages