Spießchen mit Schweinefleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spießchen mit SchweinefleischDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Spießchen mit Schweinefleisch

Rezept: Spießchen mit Schweinefleisch
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Schweinehackfleisch
2 Knoblauchzehen
1 Ei
3 EL Semmelbrösel
1 EL gehackte Minze
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 Bund Koriander (ca. 40 g)
1 Gurke
100 g Sojasprossen
Salz
½ TL Paprikapulver
Pfeffer aus der Mühle
Öl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
für die Bällchen das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Die Knoblauchzehen schälen, sehr fein hacken und zusammen mit dem Ei, den Bröseln und der Minze unter das Hackfleisch mengen. Die Korianderblättchen abzupfen und grob hacken. Die Hälfte unter die Masse mengen, mit Salz, Paprikapulver und Pfeffer würzen und kleine Bällchen formen. In reichlich heißem Öl unter gelegentlichem wenden in einer beschichteten Pfanne ca. 8 Min. goldbraun braten.
2
Währenddessen die Gurke gründlich waschen, längs halbieren, Kerne herausschaben und einmal quer halbieren. Auf einer Gemüsereibe zu dünnen Streifen hobeln und auf Tellern verteilen. Dazu die Sprossen sowie restlichen Koriander legen und die auf Zahnstocher gespießten Bällchen zum Abschluss.