Spießchen mit Schwips Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spießchen mit SchwipsDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Spießchen mit Schwips

mit Rinderlende und Whisky

Rezept: Spießchen mit Schwips
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Rinderlende kurz kalt abbrausen, mit Haushaltspapier trockentupfen und in etwa 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Geschälte Zwiebel achteln. Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Viertel noch einmal halbieren. Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und noch einmal halbieren. Fleischscheiben abwechselnd mit Zwiebel-, Apfel- und Paprikaachteln aufvier kleinere Spieße stecken. Öl mit Whisky, Salz, Pfeffer und Ingwerpulver gut verrühren. Spieße damit einstreichen und über mittlerer Glut auf dem Rost oder im vorgeheizten Grill 8-10 Minuten grillen. Dabei häufig wenden und mit dem gewürzten Öl bestreichen.

Beilagen: Stangenweißbrot, Grilltomaten.