Spinaci alla Romana Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinaci alla RomanaDurchschnittliche Bewertung: 41521

Spinaci alla Romana

Spinat mit Rosinen und Pinienkernen

Spinaci alla Romana
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!25 g Rosinen
900 g frischer Spinat
25 g Butter
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe (geschält und zerstoßen)
25 g Pinienkerne
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rosinen in eine Schüssel geben und genügend heißes Wasser dazuschütten, dass sie bedeckt sind. 15 Minuten weichen lassen, bis sie aufgequollen sind. Den Spinat in einem Topf ohne Wasser 5-10 Minuten auf kleiner Hitze dünsten, oder bei Tiefkühlspinat, bis er aufgetaut ist

2

Den Spinat abgießen und sehr gründlich ausdrücken. Beiseite stellen.

3

Butter und Öl in einem Topf zerlassen, den Knoblauch hineingeben und 1 Minute sanft anbraten. Den Spinat hinzufügen und umrühren, bis er gleichmäßig mit Fett überzogen und völlig heiß ist.

4

Die Rosinen abgießen und sie zusammen mit den Pinienkernen in den Spinat rühren, mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Wieder erhitzen und sofort servieren, damit der Spinat nicht verkocht.