Spinat-Entenbrust-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinat-Entenbrust-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.31527

Spinat-Entenbrust-Salat

mit Kirschen

Rezept: Spinat-Entenbrust-Salat
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Entenbrüste
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL Koriander - Körner
100 g Baby-Spinat
1 EL Traubenkernöl
200 g Kirsche
2 EL Himbeeressig
150 g Ziegenkäse (zerkrümelt)
Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Fettschicht der Entenbrüste bis zum Fleisch kreuzweise einschneiden. Korianderkörner mörsern, das Fleisch damit einreiben, mit Salz und Pfeffer würzen.

2

In einer ofenfesten Form mit der Fettseite nach oben in den Ofen geben und 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen.

3

In der Zwischenzeit den Spinat in kaltem Wasser waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, die Kirschen darin 3-5 Minuten sautieren. Mit Essig ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne abkühlen lassen.

4

Entenbrust in dünne Scheiben schneiden und mit Spinat, Kirschen und Ziegenkäse auf einer großen Platte anrichten.