Spinat in Béchamelsauce mit hart gekochten Eiern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinat in Béchamelsauce mit hart gekochten EiernDurchschnittliche Bewertung: 41516

Spinat in Béchamelsauce mit hart gekochten Eiern

espinacas con béchamel

Rezept: Spinat in Béchamelsauce mit hart gekochten Eiern
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g frischer Spinat (Gewicht ohne die dicken Stiele)
500 ml Milch
175 ml trockener Sherry oder Weißwein
Zwiebel geschält und fein gehackt
75 g Butter
3 EL Mehl
Salz
Jetzt hier kaufen!1 Prise geriebene Muskatnuss
4 hart gekochte Eier geschält und geviertelt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spinat von den dicken Stielen befreien, gründlich waschen und abtropfen lassen. Bei jungem Spinat können die noch sehr zarten Stiele dranbleiben.

Dann den noch leicht feuchten Spinat in einen großen Topf geben und den Deckel auflegen (bei bereits küchenfertigem trockenem Spinat 5 Esslöffel Wasser zugeben). Bei starker Hitze auf den Herd stellen, bis das Wasser kocht, dann die Hitze herunterstellen und 2- 3 Minuten dämpfen, bis der Spinat in sich zusammengefallen ist. Sorgfältig abtropfen lassen und grob hacken.

2

In einem Topf die Milch mit dem Sherry oder Weißwein erwärmen.

In einem weiteren Topf die gehackte Zwiebel in der Butter bei ganz schwacher Hitze weich schwitzen. Das Mehl einstreuen und unter Rühren 1-2 Minuten auf mittlerer Stufe anschwitzen. Dann nach und nach die warme Milchmischung zugießen, immer nur eine geringe Menge, und dabei ständig rühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Mit Salz und Muskatnuss würzen und unter Rühren 15-20 Minuten bei milder Hitze garen, bis das Mehl gebunden hat und die Sauce sämig ist.

3

Sorgfältig den Spinat unterziehen und noch 3- 5 Minuten erhitzen; abschmecken. In kleine Schalen schöpfen, mit den Eiern garnieren und heiß servieren.

Abwandlungen:

  • Verwenden Sie Hühnerbrühe statt Milch für die Bechamel und rühren Sie mit dem Spinat 2 verschlagene Eigelbe unter die Sauce.
  • Der Sherry oder Wein lässr sich durch 175 ml Weinbrand ersetzen.

Zusätzlicher Tipp

Dies ist ein wunderbares vegetarisches Hauptgericht. Die spanische Bechamel ist leicht und cremig und hat einen ganz besonderen Geschmack.