Spinat in Parmesan-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinat in Parmesan-SauceDurchschnittliche Bewertung: 4.41524

Spinat in Parmesan-Sauce

Rezept: Spinat in Parmesan-Sauce
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Blattspinat , geputzt
Salz
3 TL Pflanzenöl
3 EL Mehl
500 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Schalotte , fein gehackt
3 EL Parmesan , gerieben
2 EL Crème fraîche
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spinat in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Anschließend herausnehmen und abtropfen lassen.

2

Spinat etwas abkühlen lassen. Dann mit den Händen gut restliches Wasser ausdrücken und grob hacken.

3

Öl in einem kleinen erhitzen. Mehl unter ständigem Rühren darin anschwitzen.

4

Milch und Schalottenwürfel hineingeben und zum Kochen bringen. Unter Rühren 1 bis 2 Minuten dicklich einkochen.

5

Parmesan und Crème fraîche unterrühren, mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Spinat in die Sauce geben.