Spinat-Käse-Omelett mit Lachs Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Spinat-Käse-Omelett mit LachsDurchschnittliche Bewertung: 4.31538

Spinat-Käse-Omelett mit Lachs

Spinat-Käse-Omelett mit Lachs
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (38 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Omelette
100 g Spinat
1 Knoblauchzehe
300 g Lachsfilet
200 g Mozzarella
5 Eier
2 EL Sahne
1 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2
Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Lachs waschen, trocken tupfen und zerpflücken oder würfeln. Den Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Eier mit der Sahne verquirlen. Den Knoblauch in heißer Butter kurz anschwitzen und die Eier dazu gießen. Die Pfanne vom Feuer nehmen, die Eier mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Spinat, Lachs und Mozzarella belegen. Im Ofen 10-15 Minuten backen.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Die Nährwerte kann man sich doch leicht selber mit Hilfe des Internets ausrechnen. LG, Daniela Gruber