Spinat-Karotten-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinat-Karotten-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Spinat-Karotten-Suppe

mit Linsen

Rezept: Spinat-Karotten-Suppe
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Stange Lauch geputzt und gewaschen
40 g Butter
Hier kaufen!1 TL fein geriebener frischer Ingwer
1 Knoblauchzehe fein gehackt
4 Karotten geschält
1 l Gemüsebrühe
175 g rote Linsen
1 Päckchen junger Blattspinat gewaschen und abgetropft
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
knuspriges Brot
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lauch mehrmals der Länge nach durchschneiden und dann in feine Stücke schneiden.

2

DIe Lauchstückchen in einem großen Topf zusammen mit der Butter, dem Ingwer und dem Knoblauch bel mittlerer Hitze anschwitzen, bis der Lauch weich wird und leicht bräunt.

3

Die Karotten raspeln und mit der Gemüsebruhe und den Linsen zum Lauch
geben. Alles aufkochen und dann halb zugedeckt 30 Minuten köcheln lassen.

4

Den Blattspinat in feine Streifen schneiden und zur Suppe geben.
Weitere 5 Minuten köcheln lassen und zum Schluss mit Meersalz frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken.

5

In vier vorgewärmte Suppenschalen füllen und mit knusprigem Brot servieren, auf das etwas Olivenöl geträufeIt wurde.