Spinat mit Rosinen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinat mit RosinenDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Spinat mit Rosinen

und Pinienkernen

Spinat mit Rosinen
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
500 g Spinat
2 EL Pinienkerne
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 kleine, rote, halbierte und in Scheiben geschnittene Zwiebel
1 in dünne Scheiben geschnittene Knoblauchzehe
Hier kaufen!2 EL Rosinen
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlener Zimt
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spinatstiele abschneiden und wegwerfen. Blätter waschen und zerteilen. Pinienkerne in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze 3 Minuten unter Rühren leicht bräunen. Aus der Pfanne nehmen.

2

Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebel zugeben und bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten glasig braten. Auf mittlere Stufe schalten und Knoblauch 1 Minute braten. Spinat mit anhaftendem Wasser, Rosinen und Zimt zugeben und zugedeckt 2 Minuten kochen, bis der Spinat zusammenfällt. Pinienkerne einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hinweis: Auch Mangold kann man nach diesem Rezept zubereiten, er muss aber etwas länger als der Spinat gegart werden.