0
Drucken
0

Spinat-Muffins

Spinat-Muffins
45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180 °C vorheizen. Knoblauch schälen und zerdrücken. Aufgetauten Blattspinat ein paar Minuten dünsten, ausdrücken und mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Knoblauch würzen.

Knoblauch richtig vorbereiten
2

Vollkornmehl mit Haferflocken und Backpulver vermischen. Buttermilch, Ei und Rapsöl verquirlen. Die flüssigen Zutaten in die Mehlmischung geben und zu einem Teig kneten. Spinat und geriebenen Parmesan unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Muffinformen mit Teig befüllen und im Backofen ca. 30 Minuten backen.

Top-Deals des Tages
Kigima Eiswürfelbereiter Eiswürfelform Sets
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Lictin Antirutschmatte 200*80cm - Teppichunterlage Teppichstopper Rutschschutz Teppichunterleger für Teppich Teppich Antirutsch Rutsch Stop
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Lunch Box/Bento Box,MACDIAZ Mikrowellen Lunchboxen für Kinder geeignet 2 Ebenen für Essen Behälter werden aufeinander gesteckt
VON AMAZON
10,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages