Spinat-Parmesan-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinat-Parmesan-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.61522

Spinat-Parmesan-Suppe

Rezept: Spinat-Parmesan-Suppe

Spinat-Parmesan-Suppe - Wer sagt, dass der italienische Hartkäse nur zu Pasta passt?

290
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 ml Gemüsefond (Glas)
Salz
Pfeffer
1 Stück Parmesankäse (30 g)
300 g Babyspinat
200 g Ricotta
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL natives Olivenöl extra
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gemüsefond mit 100 ml Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. 1 Minute stark kochen lassen, dann vom Herd ziehen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Während der Fond kocht, Parmesan reiben. Spinat waschen, trockenschleudern und mit dem Ricotta auf 4 Suppenteller verteilen.

3

Mit dem kochend heißen Fond übergießen, mit je 1 EL Olivenöl beträufeln und Parmesan darübergeben. Sofort servieren.