Spinat-Pfannkuchen-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinat-Pfannkuchen-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 41516

Spinat-Pfannkuchen-Auflauf

Spinat-Pfannkuchen-Auflauf
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Teig für Pfannkuchen
450 g Spinat
225 g Hüttenkäse
1 Stück Ei
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
Salz
Pfeffer
Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spinat kochen und gut abtropfen lassen. 

2

Gekochten Spinat mit Hüttenkäse, Ei, Muskatnuss, Salz und Pfeffer vermengen.

3

Pfannkuchenteig zubereiten und einen EL Spinat-Masse auf dem Pfannkuchen verteilen.

 

4

Pfannkuchen zusammenrollen und die Ecken umschlagen. Gefüllte Pfannkuchen in eine gebutterte Form legen, mit der zerlassenen Butter bestreichen und 25 Minuten bei 180°C backen.

5

Die Spinat-Pfannkuchen könne  auch mit 1 EL Joghurt oder saurer Sahne serviert werden.