Spinat-Ricotta-Cannelloni Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinat-Ricotta-CannelloniDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Spinat-Ricotta-Cannelloni

Spinat-Ricotta-Cannelloni
490
kcal
Brennwert
1 Std. 15 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 große, feingehackte Zwiebel
2 zerdrückte Knoblauchzehen
1 kg feingehackter Spinat
650 g frischer Ricotta
2 leicht geschlagene Eier (Größe M)
Jetzt hier kaufen!frische Muskatnuss
250 g getrocknete Cannelloni
150 g geriebener Mozzarella
50 g frisch geriebener Parmesan
Für die Tomatensauce
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 große, gehackte Zwiebel
2 zerdrückte Knoblauchzehen
800 g reife, gehackte Tomaten
125 ml Weißwein
2 EL Tomatenmark
1 TL feiner brauner Zucker
2 EL frisch gehacktes Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel 3 Min. goldgelb dünsten. Knoblauch zugeben und 1 Min. mitdünsten. Gehackten Spinat zugeben und 2 Min. andünsten. Pfanne abdecken und Spinat 1-2 Min. weich dünsten. Etwas abkühlen lassen.

2

Alles in einen Durchschlag umfüllen und Spinat ausdrücken, um die überschüssige Flüssigkeit zu entfernen. Spinat mit Ricotta, geschlagenen Eiern und Muskatnuß vermengen. Salzen und nach Geschmack mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Backofen auf 180°C (Gas: Stufe 4) vorheizen, eine große Auflaufform leicht einfetten.

3

Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Gehackte Zwiebel zugeben und auf kleiner Flamme 5 Min. goldgelb dünsten. Knoblauch zugeben und 1 Min. mitdünsten. Tomaten, Wein, Tomatenmark, braunen Zucker und Basilikum zugeben. Aufkochen. Anschließend bei verminderter Hitze 15 Min. köcheln lassen.

4

Ein Drittel der Tomatensauce in die gefettete Auflaufform gießen. Jede Cannelloniröhre mit 2- 3 Teelöffeln der Spinatmischung fullen. Cannelloni ordentlich in die Form schichten. Übrige Tomatensauce mit Löffel über die gefüllten Cannelloni verteilen. Mozzarella und Parmesan bestreuen. Etwa 40-45 Min. backen. bis die Cannelloni weich sind und die Kruste knusprig braun ist.

Zusätzlicher Tipp

Anstelle der getrockneten Cannelloni können für dieses Rezept auch frische Lasagne-Platten verwendet werden. Nudelteigplatten in kleine Rechtecke schneiden. Füllung an einen Rand des Rechtecks setzen und Teigplatte fest zusammenrollen. Gefüllten Röhren mit der ,,Naht" nach unten in die Auflauffonn setzen. Anschließend fortfahren wie bei den getrockneten Cannelloni.