Spinat-Sesam-Dreiecke Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinat-Sesam-DreieckeDurchschnittliche Bewertung: 41530

Spinat-Sesam-Dreiecke

Spinat-Sesam-Dreiecke
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den tropfnassen Spinat mit wenig Salz in einem geschlossenen Topf 3 - 5 Minuten bei mittlerer Hitze zusammenfallen lassen, in einem Sieb abtropfen lassen, gut ausdrücken, in große Stücke schneiden.

2

Aus Tahini, Reiswein und Sojasauce eine Creme anrühren. Die Creme unter den Spinat mischen, sodass eine sehr feste Masse entsteht. Sesamkörner in einer trockenen Pfanne anrösten, bis sie hochspringen, vom Feuer nehmen.

3

Aus dem Spinat eine Rolle formen. Die Rolle mit dem Messer in eine dreieckige Form pressen, 2 cm dicke Dreiecke abschneiden. Auf kleine Teller legen, mit den gerösteten Sesamkörnern bestreuen und mit Zitronenscheiben garnieren.