Spinat-Tomaten-Lasagne Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Spinat-Tomaten-LasagneDurchschnittliche Bewertung: 3.91550

Spinat-Tomaten-Lasagne

Rezept: Spinat-Tomaten-Lasagne

Spinat-Tomaten-Lasagne - Bunt, vegetarisch, lecker!

269
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (50 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Lasagneplatten in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung vorkochen, abgießen, abschrecken, abtropfen lassen und mit 1 EL Olivenöl beträufeln, damit sie nicht zusammenkleben.

2

Spinat waschen, trocken-schleudern, in kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren. Abgießen, abschrecken, aus- drücken und grob hacken.

3

Knoblauch schälen, fein hacken und mit Spinat und 1 EL Olivenöl mischen. Mit Salz und frisch abgeriebenem Muskat würzen.

4

Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter fein hacken. Mit Tomaten mischen und mit Salz, 1 Prise Zucker und Cayennepfeffer würzen.

5

Eine Auflaufform mit restlichem Öl auspinseln. Lasagneplatten, Spinat und Tomaten abwechselnd hineinschichten und mit Nudeln abschließen.

6

Mozzarella in Scheiben schneiden und auf den Nudeln verteilen. Parmesan darüberreiben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) in ca. 25 Minuten knusprig backen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Habe heute eine einfache Version davon ausprobiert mit Spinat, Nudeln, Hackfleisch und Tomaten + Würzung und es hat super geschmeckt!