Spinatcremesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpinatcremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Spinatcremesuppe

Spinatcremesuppe
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Butter in einem Topf erhitzen, die geschälte und feingehackte Zwiebel darin anschwitzen bis sie glasig sind.

2

Die Knoblauchzehen schälen, fein hacken, zu den Zwiebeln geben und kurz mitschwitzen.

3

Haferflocken darüber streuen und alles mit Weißwein ablöschen. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und zum Kochen bringen.

4

Die Suppe bei mäßiger Hitze circa 7 Minuten köcheln lassen. Währenddessen de Blattspinat waschen und klein schneiden und diesen anschließend in die Suppe geben.

5

Die Suppe weitere 5 Minuten köcheln lassen und anschließend mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer sowie etwas Zucker kräftig abschmecken.

6

Die Spinatsuppe im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren und erneut erhitzen. Die Rama Cremefine einrühren und kurz köcheln lassen.

7

Die Spinatcremesuppe nochmals abschmecken, dekorativ anrichten und servieren.