Spinatflan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpinatflanDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Spinatflan

Flan d'épinard

Spinatflan
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g frischer Spinat
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
200 ml Crème fraîche
2 Eier
1 TL grobes Meersalz
Jetzt hier kaufen!1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
1 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Spinat waschen und anschließend in einer Salarschleuder trocken schleudern. Jeweils 1 EL des Öls in einer antihaftbeschichteten Pfanne erhitzen und eine Portion Spinat bei starker Hitze unter Rühren darin zusammenfallen lassen. In ein Plastiksieb geben und abtropfen lassen. Diesen Vorgang wiederholen, bis der ganze Spinat zusammengefallen ist.

2

Den Spinat grob hacken. Die Creme fraiche, die Eier, das Salz und die Muskatnuss in einer Schüssel gründlich verquirlen. Den Spinat unterrühren. Den Boden einer Auflaufform mit der Butter bestreichen. Die Spinatmischung in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten lang backen, bis der Flan gerade fest geworden ist. Heiß servieren.