Spinatreis mit Zitrone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinatreis mit ZitroneDurchschnittliche Bewertung: 3156

Spinatreis mit Zitrone

Spinatreis mit Zitrone
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Portionen
400 g frischer Spinat
6 Frühlingszwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 große Zwiebel gehackt
2 Knoblauchzehen zerdrückt
330 g Mittelkornreis
2 EL Zitronensaft
1 EL gehackter Dill
1 EL gehackte glatte Petersilie
375 ml Gemüsebrühe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spinat mehrfach waschen, die Blätter zerteilen und die dicken Stiele hacken. Die Frühlingszwiebeln fein hacken.

2

Das Öl in einem großen, breiten Bräter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch dann bei mittlerer Hitze 5-7 Minuten anschwitzen, Frühlingszwiebel und Reis dazugeben und 2 Minuten unter ständigem Rühren anbraten.

3

Spinat, die Hälfte des Zitronensafts und die Kräuter dazugeben und kräftig abschmecken. Brühe und 375 Milliliter Wasser angießen, abdecken, aufkochen, die Hitze reduzieren und 15 Minuten garen. Vom Herd nehmen und 5 Minuten ruhen lassen. Den restlichen Zitronensaft unterrühren und nochmals abschmecken.