Spinatsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpinatsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Spinatsalat

mit Buttermilchdressing

Spinatsalat
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Zutaten
500 g junger Blattspinat
150 g Cocktailtomate
150 g Champignons
1 Bund Frühlingszwiebeln
Für das Buttermilchdressing
75 ml Buttermilch
1 ½ EL Zitronensaft
3 EL Öl
Zum Bestreuen
125 g Edelpilzkäse (z. B. Roquefort oder Gorgonzola)
Hier bei Amazon kaufen2 TL Sesamsamen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spinat putzen, die Stiele entfernen, die Blätter gründlich waschen und abtropfen lassen.
Blätter evtl. etwas klein schneiden.

2

Die Cocktailtomaten waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln.
Die Champignons putzen, abreiben, evtl. abspülen, trockentupfen und in Scheiben schneiden.

3

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.

4

Für das Buttermilchdressing Buttermilch mit Zitronensaft verrühren.
Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und das Öl unterschlagen.

5

Den Spinat mit Cocktailtomaten, Champignons und Frühlingszwiebeln in einer Schüssel oder auf Tellern anrichten.
Mit dem Buttermilchdressing übergießen.
Abschließend den Käse zerbröckeln und mit den Sesamsamen über den Salat streuen.

Zusätzlicher Tipp

Variante: Zum Bestreuen den Edelpilzkäse durch 150 g durchwachsenen Speck ersetzen.
Diesen dazu in Würfel schneiden und in wenig Öl kross braten.