Spinatsalat mit Pfifferlingen und Gänseleber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinatsalat mit Pfifferlingen und GänseleberDurchschnittliche Bewertung: 41523

Spinatsalat mit Pfifferlingen und Gänseleber

Spinatsalat mit Pfifferlingen und Gänseleber
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die marinierte Leber
300 g Gänseleber
1 EL Cognac
2 EL Sherry
2 EL weißer Portwein
Salz
Pfeffer
Außerdem
500 g junger Spinat
200 g Pfifferling
2 EL Butter
Für die Vinaigrette
4 EL Balsamessig
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
grobes Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Leber sauber putzen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Cognac, Sherry und Portwein, Salz und Pfeffer miteinander vermengen und die Leberscheiben darin etwa 30 Minuten marinieren.

2

Den Spinat gründlich waschen, verlesen und trocken schütteln. Die Pfifferlinge putzen, im Butter kurz braten. Den Spinat auf Schälchen verteilen, Balsamico und Öl miteinander vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Spinat träufeln.

3

Die Leber und die Pfifferlinge darüber verteilen, mit Meersalz und Pfeffer nochmal leicht würzen und servieren.