Spinatsalat mit rohem Schinken, Croutons und Spiegeleiern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinatsalat mit rohem Schinken, Croutons und SpiegeleiernDurchschnittliche Bewertung: 41530

Spinatsalat mit rohem Schinken, Croutons und Spiegeleiern

Rezept: Spinatsalat mit rohem Schinken, Croutons und Spiegeleiern
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g junger Spinat
4 Weißbrotscheiben
8 Wachteleier ersatzweise 4 Hühnereier
6 Scheiben Pancetta
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl kalt gepresst
Zitronensaft frisch gepresst
Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Spinat waschen und trocken schleudern. Die Weißbrotscheiben in kleine Würfel schneiden und in 2 EL heißem Öl in einer Pfanne rundum goldbraun braten. Mit Salz würzen. Die Pancetta in Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett rösten. 1 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und 8 kleine Wachtel-Spiegeleier braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Die Spinatblätter auf Teller verteilen. Aus 4 EL Öl, 2-3 EL Zitronensaft, 50 ml Wasser, Salz und Pfeffer eine Salatsauce mischen. Den Spinat jeweils mit der Sauce beträufeln, dann Croutons und Schinkenstreifen darüber streuen. Jeweils 2 Spiegeleier darauf anrichten und sofort servieren.