Spinatsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpinatsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Spinatsuppe

Rezept: Spinatsuppe
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Spinat
1 Zwiebel
2 EL Butter oder Margarine
1 Päckchen klare Fleischbrühe oder Brühwürfel
geriebener Muskat
Pfeffer
Salz
3 -4 EL Essig
4 Eier (Größe M)
1 geröstete Weißbrotscheibe
Parmesankäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spinat putzen, waschen und abtropfen lassen.
Die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in Butter oder Margarine andünsten. Den Spinat zufügen und dünsten, bis er zusammenfällt.
Im Mixer kurz pürieren oder mit dem Messer sehr feinhacken. Anschließend in den Topf zurückgeben,

2

Einen Liter kochendes Wasser zugießen und darin die klare Fleischsuppe oder den Brühwürfel auflösen.
Mit geriebener Muskatnuß, Pfeffer und Salz abschmecken.
In einem kleineren Topf 1/2 I Wasser mit 3-4 EL Essig aufkochen.
4 Eier nacheinander über einer Tasse oder Suppenkelle aufschlagen und vorsichtig in das Essigwasser gleiten lassen. 3-4 Minuten garziehen.
 

3

In 4 Suppenteller oder -tassen je ein verlorenes Ei legen und die heiße Spinatsuppe darübergießen.
Geröstete Weißbrotscheiben und Parmesankäse dazu reichen.