Spinatsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpinatsuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Spinatsuppe

(Eiweißgericht)

Spinatsuppe
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
300 g frischer Blattspinat
100 g Fenchel
50 ml Sahne
1 Knoblauchzehe
Kerbel
Schwarzer Pfeffer
1 Msp. Salz
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf, 1 Knoblauchpresse, 1 Schaumkelle, 1 Stabmixer, 1 Wiege- Messer

Zubereitungsschritte

1

Den Fenchel waschen. Entfernen Sie alle Teile des Strunks. 100 g Fenchel (ohne Strunk natürlich) in kleine schmale und kurze Streifen schneiden. Den Spinat waschen und in kochendem Wasser zusammen mit dem Fenchel 5 Minuten blanchieren, mit dem Schaumlöffel herausnehmen. Den Knoblauch schälen, die festeren Spitzen wegschneiden und mit der Knoblauchpresse über der Schüssel oder dem Mixer auspressen.

2

Die zurückbleibenden Fasern mit dem Wiegemesser fein zerhacken und hinzugeben. Den Kerbel waschen, abschütteln, zerkleinern. Den Spinat mit den Gewürzen, dem Kerbel und der Sahne mixen oder pürieren. Kühl servieren.