Spinatsuppe mit Tofu Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spinatsuppe mit TofuDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Spinatsuppe mit Tofu

Spinatsuppe mit Tofu
10 min.
Zubereitung
17 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
2 EL getrocknete Garnelen
1 Liter Hühnerbrühe
225 g frischer, fester Tofu in 2 cm große Würfel geschnitten
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufen2 EL Fischsauce
350 g frischer Spinat
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Frühlingszwiebeln in Scheiben zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Waschen Sie die Garnelen und bringen sie mit der Hühnerbrühe in einem großen Topf zum Kochen. Geben Sie den Tofu dazu und lassen Sie alles etwa 5 Minuten köcheln. Mit Fischsoße und Pfeffer abschmecken.
2
Waschen und zerkleinern Sie die Spinatblätter gründlich. Geben Sie sie in die Suppe und garen sie weitere 1-2 Minuten.
3
Füllen Sie die Suppe in vorgewärmte Schalen und streuen Sie vor dem Servieren die Frühlingszwiebeln darauf.

Zusätzlicher Tipp

Diese delikate Suppe eignet sich zum Abmildern eines scharfen thailändischen Currygerichtes. Fischsoße und getrocknete Garnelen bekommt man in asiatischen Geschäften.