Spinattorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpinattorteDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Spinattorte

Rezept: Spinattorte
25 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Mehl
1 TL Backpulver
175 g Butter
3 Eier (Größe M)
3 Eigelbe
Salz
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
4 Schalotten
300 g tiefgekühlter Spinat
100 g Kochsahne
150 g geriebener mittelalter Gouda
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Mehl, Backpulver, 150 g Butter, 1 Ei, 1 Eigelb, Salz und Muskat einen glatten Teig kneten. Für 30 Minuten kühl steilen. Gewürfelte Schalotten in der übrigen Butter glasig braten, den Spinat zufügen und langsam auftauen lassen. Übrige Eier trennen. Eiweiß zu schnittfestem Schnee schlagen.

2

Sahne und 100 g Käse unter den Spinat mischen. Mit Salz und Muskat würzen und den Eischnee unterziehen. Eine Springform (26 cm 0) mit dem Teig auskleiden, dabei einen 3 cm hohen Rand formen.

3

Den Spinat einfüllen, 4 Mulden hineindrücken und je 1 Eigelb hineinsetzen. Torte mit dem restlichen Käse bestreuen und im 200 Grad heißen Ofen (Gas: Stufe 3) auf der unteren Schiene 30 Minuten backen.