Spiralen-Plätzchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spiralen-PlätzchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81531

Spiralen-Plätzchen

Spiralen-Plätzchen
35 min.
Zubereitung
2 h. 55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
Für den hellen Teig
300 g Weizenmehl
175 g Butter
Jetzt kaufen!80 g Puderzucker
2 EL Wasser oder Rum
1 Prise Salz
Für den dunklen Teig
Kakaopulver gibt es hier.2 EL Kakaopulver
1 EL Milch
Jetzt hier kaufen!½ TL Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten, halbieren. Unter eine Hälfte den Kakao, die Milch und den Zimt kneten. Etwa 2 Stunden kalt stellen.
2
Den hellen und den dunklen Teig jeweils zu einem ca. 0,4 cm dicken Rechteck ausrollen, übereinander legen, aufrollen. Kalt stellen.
3
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
4
Die Schneckenrollen in ca. 0,5 cm breite Scheiben schneiden, auf mit Backpapier belegte Backbleche legen und im vorgeheizten Ofen bei ca. 10 Minuten backen. Vom Blech nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.