Spirelli mit Zucchini, Tomaten und Pesto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spirelli mit Zucchini, Tomaten und PestoDurchschnittliche Bewertung: 41528

Spirelli mit Zucchini, Tomaten und Pesto

Rezept: Spirelli mit Zucchini, Tomaten und Pesto
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Fusilli Spiralnudeln
Salz
400 g reife Tomaten
1 Zucchini ca. 150 g
1 Knoblauchzehe
½ Bund Basilikum
Olivenöl bei Amazon bestellen2 Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und vierteln. Die Kerne und grüne Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Zucchini waschen, putzen und auf der Küchenreibe fein reiben. Die Tomaten und die Zucchini in einer großen Schüssel mischen.

2

Den Knoblauch schälen und dazu pressen. Den Basilikum waschen, trocken schütteln und fein hacken. Mit dem Olivenöl unter den Tomaten-Mix mischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Die Nudeln abgießen, etwas abtropfen lassen und noch heiß unter das Gemüse mischen. Sofort servieren. Wer mag, gibt noch etwas frisch geriebenen Parmesan über die Nudeln.