»Spitze Zunge« Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
»Spitze Zunge«Durchschnittliche Bewertung: 3.91515

»Spitze Zunge«

»Spitze Zunge«
12 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 Scheiben Zunge
Sahnemeerrettich
Remoulade oder Kräutermayonnaise
gedämpfte Spargelspitze
Zum Garnieren
Mayonnaise
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Je zwei Scheiben Zunge passend aufeinanderlegen und die Zipfel mit einem Spießchen zusammenheften. Die Doppelscheiben auf einer Platte nebeneinanderlegen.

2

Nun jede obere Scheibe hochklappen, 1 TL Sahnemeerrettich oder Remoulade auf die untere Scheibe streichen und den Spargel so legen, daß jeweils 3-5 Spitzen aus der zugeklappten »Zunge« hervorsehen. Jede erhält zwei aufgespritzte »Augen«, die auch mit einer Messerspitze aufgetragen werden können. Ein Zipfel Petersiliengrün (oder eine halbe kandierte Kirsche) deutet die »Nase« an.

Zusätzlicher Tipp

 Besonders lustig wirken die Zungengesichter auf einem Bett aus fein geschnittenen Endivien oder gehobeltem Weißkohl.