Spitzkohl-Fisch-Salat mit Linsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spitzkohl-Fisch-Salat mit LinsenDurchschnittliche Bewertung: 31516

Spitzkohl-Fisch-Salat mit Linsen

Rezept: Spitzkohl-Fisch-Salat mit Linsen
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Saft von 2 Zitronen
150 g rote Linsen
500 ml Gemüsebrühe
1 Spitzkohl (500 g)
3 EL Sonnenblumenöl
Hier kaufen!3 EL Weißweinessig
Jodsalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zucker
1 Apfel
Dill
300 g Goldbarschfilet
100 g Linsensprosse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fisch abspülen, trockentupfen und grob würfeln. Mit 2 EL Zitronensaft beträufeln und ziehen lassen.

2

Linsen in kochender Brühe 12 Minuten garen. Spitzkohl putzen, waschen, grob zerkleinern. Linsensprossen abspülen und abtropfen lassen.

3

Öl in einer Pfanne erhitzen. Fisch hineingeben und unter Wenden goldbraun braten. Fisch herausnehmen.

4

Spitzkohl putzen und in grobe Streifen schneiden, anschließend in der Pfanne unter Wenden ca. 5 Minuten anbraten und herausnehmen.

5

Bratöl mit Essig und restlichem Zitronensaft ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

6

Linsen abtropfen lassen. Apfel waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Mit Linsensprossen, roten Linsen und dem Spitzkohl vermischen.

7

Mit Vinaigrette übergießen, locker mischen und etwas durchziehen lassen. Mit den Fischwürfeln auf einer Platte anrichten. Mit Dill garnieren.