Spitzkohl-Hack-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spitzkohl-Hack-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 41518

Spitzkohl-Hack-Pfanne

Rezept: Spitzkohl-Hack-Pfanne
600
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g neue Kartoffeln
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
1 Spitzkohl (750 g; ersatzw. Wirsing)
300 g Rinderhackfleisch
1 Bund Schnittlauch
1 Packung Sauce Hollandaise
150 ml Joghurt (0,1 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln gründlich waschen und in Spalten schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffelspalten darin 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze unter Wenden goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Inzwischen Kohl putzen, vierteln, waschen und in Stücke schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin ca. 5 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Spitzkohl zugeben und weitere 5 Minuten braten, nochmals abschmecken.

3

Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Sauce Hollandaise erwärmen, Schnittlauch unterrühren. Kartoffeln zur Kohl-Hack-Pfanne geben und unterheben. Joghurt untermischen und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Neue Kartoffeln haben eine zarte Schale, die man ruhig mitessen kann und ordentlich Vitamine liefern. Andere Kartoffeln sollten Sie für dieses Rezept besser schälen.