Spitzkohl in Orangen-Muskat-Sauce mit Nudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spitzkohl in Orangen-Muskat-Sauce mit NudelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81515

Spitzkohl in Orangen-Muskat-Sauce mit Nudeln

Spitzkohl in Orangen-Muskat-Sauce mit Nudeln
358
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
500 g Spitzkohl
1 Zwiebel
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
100 g magere Schinkenwürfel
150 g Nudeln
100 ml frisch gepresster Orangensaft
1 Beutel Knorr Feinschmecker Kräuter - Sauce
Muskat
Zucker
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spitzkohl putzen, waschen, vierteln und den Strunk entfernen. Kohl in Streifen schneiden oder hobeln. Die Zwiebel schälen und würfeln. Rapsöl in einem Topf erhitzen, die Schinken- und Zwiebelwürfel zufügen und darin glasig dünsten.

2

Kohlstreifen zugeben und unter Rühren ca. 3 Minuten braten. 150 ml Wasser zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten schmoren.

3

Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen.

4

Den Kohl mit einer Schaumkelle herausheben. Orangensaft zur Kochflüssigkeit geben und Feinschmecker Kräuter Sauce einrühren.

5

Kohl wieder dazugeben, unterrühren und bei schwacher Hitze 1 Minute kochen. Mit reichlich Muskat, Zucker und eventuell noch etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Spitzkohl mit den Nudeln mischen oder separat zu den Nudeln servieren.

Zusätzlicher Tipp

Rezeptvariante: Statt Spitzkohl können Sie auch Wirsingkohl verwenden.