Spitzkohl mit Ente aus dem Wok Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spitzkohl mit Ente aus dem WokDurchschnittliche Bewertung: 41524

Spitzkohl mit Ente aus dem Wok

Rezept: Spitzkohl mit Ente aus dem Wok
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Wok-Gericht
400 g Spitzkohl
1 Zwiebel
½ rote Paprikaschote
½ gelbe Paprikaschote
2 Entenbrustfilets
Erdnussöl bei Amazon kaufenErdnussöl zum Anbraten
Salz
Pfeffer
Zucker
süß-scharfe Chilisauce
½ Bund Schnittlauch
Für den Reis
250 g Basmatireis
1 l warmes Wasser
1 Prise Salz
1 TL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Spitzkohl waschen, den Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in feine Halbringe schneiden. Die Paprikaschoten putzen und in feine Streifen schneiden.
2
Die Entenbrüste gut klopfen und in knapp 1 cm breite Streifen schneiden.
3
In einer Wok-Pfanne etwas Öl erhitzen. Das Fleisch rundherum scharf anbraten und an den Rand schieben. Die Hitze etwas reduzieren und den Spitzkohl - evtl. nach und nach - anbraten und an den Rand schieben. Die Zwiebel und Paprika zugeben und anbraten. Alles miteinander vorsichtig vermengen und süß-scharf abschmecken.
4
Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und das Gericht damit bestreut anrichten.
5
Für den Reis diesen mit Wasser und Salz in einen Topf geben, zum Kochen bringen und in ca. 8 Minuten leicht brodelnd garen lassen. Den Reis abgießen und abtropfen lassen. Inzwischen im Topf die Butter schmelzen, den Reis wieder dazugeben, undrühren und auf der noch warmen Kochplatte ca. 5 Minuten ziehen lassen. Dann den Reis in Portionsschalen anrichten.